Aktuell 4 freie Wohnungen verfügbar.
Zum Wohnungsangebot »
LAGEPLAN

ORT UND
UMFELD

Oensingen gehört zum Kanton Solothurn und ist Hauptgemeinde des Bezirks Gäu, der zusammen mit dem Bezirk Thal die Amtei Thal-Gäu bildet. Mächtig thront das Schloss "Neu Bechburg" über der Gemeinde und ist als Wahrzeichen schon von weither sichtbar. Oensingen hat in den vergangenen Jahren als Wohn- und Arbeits­ort eine rasante Entwicklung erlebt und bietet heute moderne Arbeitsplätze, attraktive Wohnungen und umfassende Einkaufs­möglichkeiten. Die nahen Juraketten bieten den perfekten Rahmen für Freizeitbeschäftigungen wie Wandern, Radfahren, Biken und vieles mehr. Ein vielfältiges Angebot an Vereinen und Kultur­veranstaltungen gehören genauso zum Angebot wie diverse Sporteinrichtungen (Hallenbad, Fussballplatz, Tennisplätze, Inline-Hockeyplatz, Schützenhäuser).
Besonders attraktiv ist die Verkehrslage von Oensingen: das Auto­bahnkreuz der A1 und der A2 befindet sich in nur ca. 7 km Ent­fernung. Von hier dauert die Fahrt nach Bern und Basel eine knappe halbe Stunde, Zürich ist in weniger als einer Stunde erreichbar.

 
 

Der Ort ist aber auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vorzüglich erschlossen. Täglich halten hier über 30 Schnellzüge mit direkten Verbindungen zu den Flughäfen Zürich-Kloten und Genf-Cointrin. Durch diese ausgezeichneten Nah- und Fern­verkehrsverbindungen besitzt Oensingen eine hohe Standortgunst für Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe und der Ort wird speziell auch als Wohngemeinde den zunehmenden Mobili­tätsansprüchen der Erwerbstätigen gerecht.

WUNDERBARE LAGE
DIREKT BEIM BAHNHOF

Die drei Mehrfamilienhäuser liegen ca. 100 Meter neben dem Bahnhof Oensingen. Eine Bäckerei befindet sich direkt neben den Häusern und diverse Einrichtungen wie Kindergarten und Kinder­tagesstätte sind nur ein paar Schritte entfernt. Ebenfalls direkt bei den Liegenschaften befindet sich eine Bushaltestelle. Die Fahrt ins Zentrum mit allen Einkaufsmöglichkeiten (Coop, Migros, Denner, Aldi etc.) dauert nur 2 Minuten.

LAGEPLAN